Netzwerk Gegen Gewalt - Ein Offenes WikiWeb - Jeder kann sich beteiligen!

Schulpaedagogik

Schulpädagogik    

Beiträge zu Theorie, Praxis und Organisation    

Günther Dichatschek

Inhaltsverzeichnis dieser Seite
Schulpädagogik   
Beiträge zu Theorie, Praxis und Organisation   
Vorbemerkung   
Beiträge   
Schule   
Erziehung   
Anregungen zur Schulentwicklung-Aspekte Neuer Schulkultur   
Allgemeine Didaktik   
Persönlichkeitsbildung   
Menschenbilder   
Personalentwicklung   
Bildungsmanagement   
Organisationsentwicklung   
Bildungsreform   
Bildungssoziologie   
Bildung   
Lehramt   
Lehrerbildung   
Fernstudium   
Prüfungsdidaktik   
Politische Bildung   
Landeskunde   
Emanzipation   
Lernfeld Politik   
Friedenslernen   
Demokratieabbau   
Protestbewegungen   
Populismus   
Nachhaltigkeit   
Interkulturelle Kompetenz   
Vorberufliche Bildung in Österreich   
Lehrlingsausbildung   
Jugendarbeitslosigkeit   
Wirtschaftserziehung   
Ethik   
Religion   
Protestantismus   
Religionspädagogik   
Gender   
Erziehungswissenschaft   
Kulturwissenschaft   
Medienarbeit   
Gesundheitsbildung   
Anthropologie   
Buchpublikationen   
Zum Autor   

Vorbemerkung    

Die angeführten Beiträge zur Schulpädagogik sind thematisch als langjähriges Projekt und überblicksmäßige Einführung aus persönlichem Interesse des Autors in Verbindung mit der Lehrtätigkeit zu verstehen.

Ausgangspunkt der folgenden Überlegungen bilden die

  • Absolvierung des Studiums Erziehungswissenschaft/ Universität Innsbruck (1985),
  • Absolvierung des Universitätslehrganges Politische Bildung/ Universität Salzburg-Klagenfurt (2008) und Interkulturelle Kompetenz/ Universität Salzburg (2012),
  • Absolvierung des Internen Lehrganges Hochschuldidaktik/Universität Salzburg (2016) und
  • Auseinandersetzung mit der relevanten Fachliteratur.
Beiträge    

Schule    

Erziehung    

Anregungen zur Schulentwicklung-Aspekte Neuer Schulkultur    

Allgemeine Didaktik    

Persönlichkeitsbildung    

Menschenbilder    

Personalentwicklung    

Bildungsmanagement    

Organisationsentwicklung    

Bildungsreform    

Bildungssoziologie    

Bildung    

Lehramt    

Lehrerbildung    

Fernstudium    

Prüfungsdidaktik    

Politische Bildung    

Landeskunde    

Emanzipation    

Lernfeld Politik    

Friedenslernen    

Demokratieabbau    

Protestbewegungen    

Populismus    

Nachhaltigkeit    

Interkulturelle Kompetenz    

Vorberufliche Bildung in Österreich    

Lehrlingsausbildung    

Jugendarbeitslosigkeit    

Wirtschaftserziehung    

Ethik    

Religion    

Protestantismus    

Religionspädagogik    

Gender    

Erziehungswissenschaft    

Kulturwissenschaft    

Medienarbeit    

Gesundheitsbildung    

Anthropologie    

Buchpublikationen    

Zum Autor    

APS-Lehramt VS-HS-PL (1970, 1975, 1976), zertifizierter Schüler- und Schulentwicklungsberater (1975, 1999), Mitglied der Lehramtsprüfungskommission für die APS beim Landesschulrat für Tirol (1993-2002)

Absolvent des Studiums der Erziehungswissenschaft/ Universität Innsbruck/ Doktorat (1985), des 10. Universitätslehrganges Politische Bildung/ Universität Salzburg-Klagenfurt/ MSc (2008), des 6. Universitätslehrganges Interkulturelle Kompetenz/ Universität Salzburg/ Diplom (2012), des 4. Internen Lehrganges Hochschuldidaktik/ Universität Salzburg/ Zertifizierung (2016), des Fernstudiums Nachhaltige Entwicklung/ Evangelische Arbeitsstelle Fernstudium am Comenius-Institut Münster/ Zertifizierung (2020)

Lehrbeauftragter am Institut für Erziehung- bzw. Bildungswissenschaft/ Universität Wien/ Berufspädagogik - Vorberufliche Bildung (1990-2011), am Fachbereich Geschichte/ Universität Salzburg/ Lehramt Geschichte-Sozialkunde-Politische Bildung - Didaktik der Politischen Bildung (2016, 2018)


MAIL dichatschek (AT) kitz.net

 
© die jeweiligen Autoren zuletzt geändert am 27. Februar 2021